504 Gateway Timeout bei Laravel Valet beheben

Wenn du einen 504 Gateway Timeout bei der Nutzung von Laravel Valet erhältst und den Timeout erhöhen möchtest, der zu der Fehlermeldung führt, kannst du den Schritten in dieser Anleitung folgen.

Um den Timeout zu erhöhen musst du die Datei /usr/local/etc/nginx/valet/valet.conf anpassen:

nano /usr/local/etc/nginx/valet/valet.conf

Füge folgende Zeilen:

proxy_connect_timeout       600;
proxy_send_timeout          600;
proxy_read_timeout          600;
send_timeout                600;
fastcgi_read_timeout        300;
fastcgi_buffers 8 128k;
fastcgi_buffer_size         256k;

Zu diesem Bock hinzu:

location ~ [^/]\.php(/|$) {
        fastcgi_split_path_info ^(.+\.php)(/.+)$;
        fastcgi_pass "unix:/Users/sebastian/.config/valet/valet.sock";
        fastcgi_index "/Users/sebastian/.composer/vendor/laravel/valet/server.php";
        include fastcgi_params;
        fastcgi_param SCRIPT_FILENAME "/Users/sebastian/.composer/vendor/laravel/valet/server.php";
        fastcgi_param PATH_INFO $fastcgi_path_info;

        # HIER EINFÜGEN
}

Anschließend muss Laravel Valet neugestartet werden. Dies geschieht über folgenden Befehl:

valet restart

Nun sollte der erhöhte Timeout gelten und die Fehlermeldung im Idealfall verschwinden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top